Große Anlage

Die große Anlage ist in U-Form (6x3 m) aufgebaut. Eine doppelgleisige Hauptstrecke vom Hauptbahnhof mit Fabriken führt nach rechts zum Schattenbahnhof (3 Gleisig). Von dort geht die Fahrt weiter zu einer kleinen Stadt (Burghausen). Danach geht es wieder zurück zum Hauptbahnhof. Diese Strecke hat einen Schattenbahnhof 1 mit 5 Gleise.

Von der Hauptstrecke gelangt man auch zum Schattenbahnhof 3 mit 10 Gleise.

Daneben gibt es eine eingleisige Strecke die durch einem Gleiswedel bis zum Bergdorf hinaufführt und dann weiter bis zum Güterbahnhof rechts. Von dort aus führt die Strecke weiter nach Neudorf und Weiter in den Schattenbahnhof 2.

Weiter lesen